Ina Praetorius: Notwendig – aber unbezahlt

Enno Schmidt im Gespräch mit Ina Praetorius.

Im Zentrum der kirchlichen Tradition steht der Satz der bedingungslosen Liebe Gottes zu den Menschen. Wie die Mütter, die uns pflegen und grossziehen ohne dass wir dafür etwas leisten. Die sozialpolitische Umsetzung dieses Gedankens ist das bedingungslose Grundeinkommen. D.h. dass wir sagen: du bist akzeptiert bevor du etwas dafür leistest.
Ina Praetorius

 

Beitrag bei Youtube anschauen

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *