Grundeinkommen Filmszenen

Heutige Biografien haben mehr mit Brüchen zu tun, als in der Vergangenheit.
Heutige Wirtschaft verlangt mehr Flexibilität.
Ist das Grundeinkommen eine positive Vision unseres Jahrhunderts?
Oder arbeitet dann keiner mehr?
Was sagt die Frau an der Kasse?

Ein Ausschnitt aus dem entstehenden Film zum Grundeinkommen.

Sprecher: Enno Schmidt
Musik: Gilbert Trefzger
Dauer: 6,1 Minuten

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *