Grundeinkommen Filmszenen

Niemand arbeitet heute mehr für sich, sondern jeder für andere.
Das ist: Fremdversorgung.
Was hat uns die Waschmaschine abgenommen – außer, dass sie uns die Wäsche wäscht?

Ein Ausschnitt aus dem entstehenden Film zum Grundeinkommen.

Sprecher: Enno Schmidt
Grafik: Daniel Häni
Musik: Gilbert Trefzger, Ehma
Dauer: 4,3 Minuten

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *