Der authentische Beitrag zur Gemeinschaft

Alexander Höhne, Karma-Forscher aus Basel, im Gespräch über das Grundeinkommen, den Willen aus dem Herzen und die Auseinandersetzung mit der eigenen Schattenseite.

Aufnahme: 28.09.2006, Basel
Interview: Enno Schmidt
Kamera: Enno Schmidt
Bearbeitung: Enno Schmidt
Dauer: 10 Minuten

One Comment

  1. zu den kostruktiven kräften des herzens fällt mir der indische philosoph und weise sri aurobindo ein, der schon anfang des 20. jahrhunderts von der bedeutung des ‚psychischen wesens‘, wie er es nannte, gesprochen hat. wenn wir im 21. Jahrhundert überleben wollen müssen wir in kontakt mit unserem psychischen wesen treten, was ohne die hier auch erwähnte schattenarbeit und dem dazu nötigen raum unmöglich sein wird.
    lasst uns haufenweise solcher räume schaffen!
    vielen dank für die tolle web site.

    sukram08@gmail.com

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *